|

Das große Freilichtmuseum Tittling am Ufer des Dreiburgensees führt einen in die Vergangenheit zu altertümlichen Höfen, Mühlen, Kapellen und tollen Bauerngärten

Freilichtmuseum Tittling – Wie war es damals bei Bauern….

Das große Freilichtmuseum Tittling am Ufer des Dreiburgensees, führt einen in die Vergangenheit! In Tittling ist ein richtiges Museumsdorf aufgebaut worden. Im Dorf gibt es viele Angebote für Vorführungen, Führungen, Workshops und vieles mehr – auch speziell für Kinder oder Schulklassen!
Außerdem gibt es Tiere und einen Spielbereich für kleinere Kinder.

Wunderschöne, alte Bauernhöfe aus dem 17. bis 19. Jahrhundert, alte Kapellen, Mühlen, Sägen, farbenprächtige Bauerngärten und alte Haustierrassen. In den Gebäuden finden Sie eingerichtete Bauernstuben, hervorragende Ausstellungen zum religiösen und alltäglichen Leben und unter anderem eine Ausstellung speziell für Kinder.

Flyer-Link (vorne)
Flyer-Link (hinten)

Tipp

Gleich Termine online prüfen
Beachtet die aktuellen Corona Regelungen auf der Internetseite

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

09.00 – 16.00
Aktuelle Öffnungszeiten bitte auf Website beachten!

Preise

Erwachsene: 7€
Kinder bis 6 Jahre: frei
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte: 5€

Anfahrt

Kontakt Informationen

Anschrift:

Am Dreiburgensee, 94104 Tittling

Telefon:

+49 8504 8482

Internet:

Meine Reiseberichte

Weitere Ausflugsziele

DU WARST BEREITS DORT?

DU WARST BEREITS DORT?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Bekomme immer die neusten Ausflugsziele per Email und verpasse keinen Insider-Tipp von mir

15585
travel.with-kids.de - Der Reiseblog von Eltern für Eltern und Kinder

Danke für deine Anmeldung!

Du bekommst gleich eine Email zur Bestätigung deiner Anmeldung.