|

Kristallmuseum Viechtach - Ein Besuch mit Leidenschaft & Wissen

Kristallmuseum Viechtach – Mit Leidenschaft bei der Sache

Das Kristallmuseum Viechtach wird laut Besuchern mit viel Liebe & Leidenschaft geführt! Man bekommt bei einem Besuch dort viele Informationen über die ausgestellten Steine und auch seltene Stücke wie eine Sternschnuppe zu sehen! Es gibt auch tolle Souvenirs, die besonders bei Kids beliebt sind, zu kaufen!
Nach Voranmeldung sind auch spezielle Führungen möglich.

Der Pfahl nahe des Kristallmuseum Viechtach:

Wenn man das Kristallmuseum Viechtach besucht hat, wäre auch ein Weg zum „Pfahl“ unbedingt empfehlenswert! Der Pfahl ist ein großes Quarzriff und gehört zu den bedeutendsten geologischen Naturdenkmälern Bayerns.
Die ca. 150km lange, milchig-weiße „Teufelsmauer“ reicht vom Bayr. Wald bis in die Oberpfalz und ist an der B 85 Richtung Cham, bei der Pfahl bei der Burgruine Weißenstein zu finden!

Tipp

Den Besuch im Kristallmuseum kann man wunderbar mit einem Aufenthalt am Höllensteinsee, den Pfahl oder Kajakfahren verbinden!
Beachtet die aktuellen Corona Regelungen auf der Internetseite

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 09.00-18.00
Sa 09.00-16.00
So 10.00-16.00

Preise

Erwachsene: 4€
Jugendliche (ab 14 Jahren): 3€
Kinder (ab 6 Jahren): 2,50€

Anfahrt

Kontakt Informationen

Anschrift:

Linprunstraße 4, 94234 Viechtach

Telefon:

+49 9942 5497

Internet:

Meine Reiseberichte

Weitere Ausflugsziele

DU WARST BEREITS DORT?

DU WARST BEREITS DORT?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Bekomme immer die neusten Ausflugsziele per Email und verpasse keinen Insider-Tipp von mir

15585
travel.with-kids.de - Der Reiseblog von Eltern für Eltern und Kinder

Danke für deine Anmeldung!

Du bekommst gleich eine Email zur Bestätigung deiner Anmeldung.