Nbayr. Landwirtschaftsmuseum - Kinder wilkommen!

Im Niederbayr. Landwirtschaftsmuseum bekommt man Einblick in die Gerätschaften, Fahrzeuge um Maschinen vergangener Jahre!

Im Niederbayr. Landwirtschaftsmuseum bekommen die Kinder einen Eindruck der Geschichte vergangener Jahre! Neben Allerlei landwirtschaftlicher Fahrzeuge, Gerätschaften und Maschinen. Sehr informativ und spannend für Kinder.

In der offenen Museumswerkstatt können sich die Kids kreativ ausleben - malen, basteln, kochen usw.
Die Werkstatt ist Mai-Sept. auch in den Ferien jeden Mittwochnachmittag zwischen 14.30 - 16.30 geöffnet. Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ - Anmeldung unter Touristinfo Regen, 09921 60426, tourist@regen.de

Tipp

Parken leider gebührenpflichtig auf zwei Großparkplätzen, ca. 5 Gehminuten vom Museum entfernt.
Gleich Termine online prüfen und Karten reservieren/kaufen!
Beachtet die aktuellen Corona Regelungen auf der Internetseite

Wichtige Info:


Du suchst weitere Ausflugsziele in Bayern?

Schau dir alle meine Artikel dazu in meinem Übersichtsartikel an oder der passenden Kategorie Bayern.

Weitere Artikel
Im Niederbayr. Landwirtschaftsmuseum bekommt man Einblick in die Gerätschaften, Fahrzeuge um Maschinen vergangener Jahre!
Kristallmuseum Viechtach - Mit …

Das Kristallmuseum Viechtach wird laut Besuchern mit viel Liebe & Leidenschaft geführt! Man bekommt bei einem Besuch …

Im Niederbayr. Landwirtschaftsmuseum bekommt man Einblick in die Gerätschaften, Fahrzeuge um Maschinen vergangener Jahre!
Freilichtmuseum Massing - Zurück in die …

Kochkurse und Einführung in alte Handwerksarbeiten wie Buttern, waschen usw. gibt es im Freilichtmuseum Massing zu …

Im Niederbayr. Landwirtschaftsmuseum bekommt man Einblick in die Gerätschaften, Fahrzeuge um Maschinen vergangener Jahre!
Granitmuseum Bayr. Wald - Stein ist …

Neben der Beratung von Granit im täglichen Leben, wird der Besucher auch rund um die Themen Geologie und Mineralogie, …

Du warst bereits dort oder hast einen guten Tipp?