Binghöhle in Streitberg

Die Binghöhle in Streitberg - Eine tolle Schau-Tropfsteinhöhle

Die Binghöhle liegt auf einer Anhöhe in schönen Wald bei Streitberg. Sie ist eine Tropfsteinhöhle, die 1905 nach dem weltgrößten Spielzeughersteller Ignaz Bing genannt wurde. Erreichen kann man sie von Dorfparkplatz aus zu Fuss über einen kleinen gut ausgebauten Weg in ca. 10-15 Gehminuten. Heute ist in der Höhle eine Ausstellung von tollen Tropfsteinen, aufgeteilt in 11 Stationen und einer Länge von 270m zu sehen. Von den Fließfacetten und ihrer Entstehung bis zur Geschichte der Höhle und der Benennung wichtiger Teile nach Persönlichkeiten findet man viele Informationen in dem Begleitheft vor Ort. In der Höhle herrscht eine Luftfeuchtigkeit von 95% und eine ganzjährige Temperatur von 9 Grad, also Jacken mitnehmen!
Unten am Dorfparkplatz besteht auch die Möglichkeit sich eine Münze von der Binghöhle oder der Burgruine Neideck zu prägen (mehrere Aktivitäten)

Tipp

Bitte auf der Internetseite Termine und aktuelle Infos nachlesen und am besten telefonisch reservieren! Fotos in der Höhle nur für private Zwecke und gegen eine Gebühr von 1€ möglich.

Zusammenfassung & Bewertung
Sehr schöne Tropfsteinhöhle mit tollen Exponaten!
Eltern
Kids
Teens
Wichtige Info:
Impressionen

Weitere Artikel
Die Binghöhle in Streitberg - Eine tolle Schau-Tropfsteinhöhle
Stackendorf in der fränkischen Schweiz

Stackendorf ist ein idyllisches Dorf in der Nähe von Buttenheim. Unsere Ferienwohnung dort war der Ausgangspunkt für …

Die Binghöhle in Streitberg - Eine tolle Schau-Tropfsteinhöhle
Ein Besuch im schönen Bamberg

Am Tag der Rückreise machten wir noch einen kleinen Abstecher nach Bamberg. Vom Parkhaus im Zentrum Süd ging es richtung …

Die Binghöhle in Streitberg - Eine tolle Schau-Tropfsteinhöhle
Der Parco celle Cascate in Molina

Der Parco delle Cascate liegt im 233h großen NATURA 2000-Schutzgebietes! Der Park wird durchflossen von kleinen Bächen, …

Du warst bereits dort oder hast einen guten Tipp?