Wandern im Sulzbachtal

Viele Wanderwege für Familien mit Kindern! - Unterschiedliche Länge, unterschiedliche Herausforderungen

Im Sulzbachtal war unsere Wanderung mit 15 km und ca. 4 Stunden gut zu meistern - unser Startpunkt war der Parkplatz Hopffeldboden!
Die Wanderung selbst war nicht sehr anstrengend und wir konnten auf unserem Weg den Seewasserfall (Naturdenkmal) bewundern - ein toller Wasserfall in einer sehr schönen Landschaft.

Für die Kids gäbe es auch die Möglichkeit den Venedigerweg ins Obersulzbachtal zu gehen:
Parkplatz Hopffeldboden - Kapriesenalm - Berndlalm => Dieser Wanderweg gibt den Kids die Möglichkeit Stempelstationen abzugehen, zu spielen und zu turnen, an Kinderalmen zu rasten, eine Hängebrücke mit 60 m

Tipp

Für Kinder das Stempelheft im Tourismusbüro oder auf der Berndlamlm abholen, Stationen stempeln und danach Geschenk bekommen! Bitte Aktuelles auf der Internetseite nachlesen!

Wichtigste Informationen
So
Impressionen

Weitere Artikel
Viele Wanderwege für Familien mit Kindern! - Unterschiedliche Länge, unterschiedliche Herausforderungen
Der Smaragdweg im Habachtal

Das Habachtal war für uns das schönste Gebiet in unserem Urlaub! Die Wanderung umfasste wirklich alles - Beeindruckende …

Viele Wanderwege für Familien mit Kindern! - Unterschiedliche Länge, unterschiedliche Herausforderungen
Action auf der Schmittenhöhe

Die Schmittenhöhe ist ein toller Ort zum wandern mit einer atemberaubenden Aussicht! Wir haben uns das …

Viele Wanderwege für Familien mit Kindern! - Unterschiedliche Länge, unterschiedliche Herausforderungen
Ein Tag am Wildkogel

Mit der Bergbahn ging es ab Neukirchen nach oben zur Wildkogel-Arena. Auf der Bergspitze angekommen, ging es erst einmal …

Du warst bereits dort oder hast einen guten Tipp?